• Standardpackung regular set : 40 St. passend für hydroflow mono  
  • Composite für provisorische Inlays & Onlays und Veneers

    Einkomponentenmaterial, lichthärtend. Sparsame Entnahme, direkt aus der Spritze. Sehr gut stopf- und modellierbar durch weichelastische Konsistenz, kein Anhaften am Instrument.
    Sicherer Verschluss von Kavität und Randbereich. Problemloses Entfernen der hartelastischen Füllung ohne Beschädigung der Präparationsgrenzen. Remineralisierend durch kontinuierliche Abgabe von Fluorid. Medizinprodukt der Kl. IIa. Farbe: hell-opak
       
  • Hydroflow Präzisionsabformsilikon

    leichtfließende Konsistenz, ultimative Hydrophilie, höchstmögliche Benetzungsfähigkeit sofort ab Mischbeginn (Kontaktwinkel < 10°). Exakte Reproduktion feinster Details, besonders in feuchten Bereichen.
    „Perfect Flow“ – thixotrope Einstellung bei ausgezeichneter Fließfähigkeit, thermosensitive Abbindecharakteristik (SnapSet) für kurze Mundverweildauer, maximales Rückstellvermögen nach Dehnung, hochelastisch beim Entformen, extrem reißfest. Medizinprodukt der Kl. I, Farbe: Base pink, Katalysator weiß 1:1.
     
  • Detaseal® hydroflow mono

    91,60161,10

    Hydroflow Monophase-Abformsilikon

    mittlere Löffel-Konsistenz für die einzeitige Monophasenabformung oder Mischtechnik, mit ausgeprägtem SnapSet. Durchgängig präzise, besonders in feuchten Bereichen, durch hydrophil aktivierte Oberfläche.
    Stark thixotrop, fließt unter Druck. Sehr reißfest mit hohem, elastischem Rückstellvermögen (99,8%), leicht entformbar. Schnellabbindend (total 3:30 Min.), form- und volumenstabil, scanbar. Auch in 5:1 Hartkartuschen für dynamische Mischgeräte. Medizinprodukt der Kl. I. Farbe: Base leuchtendgelb, Katalysator weiß 1:1/Jumbo 5:1
      passende Mischkanülen Dynamische Mischer
  • Hydroflow Abformsilikon

    Sehr hohe Konsistenz, knetbar. Soft-geschmeidige Anfangskonsistenz für perfekte Mischergebnisse. Ideal für die Primärabformung in der Doppelabform- und als Löffelmaterial in der Doppelmischtechnik.
    Harmonisierte Konsistenzen von Löffel- und Korrekturmaterialien, keine Blasen oder Pressfahnen. Angenehm leicht entformbar durch hohes, elastisches Rückstellvermögen bei mittlerer Endhärte und maximaler Reißfestigkeit. Zeitsparend durch kurze Misch- und Mundverweildauer (nur 2 Minuten!), geschmacksneutral. Auch für 5:1 Mischgeräte; erreicht direkt nach der Löffelbefüllung seine hohe, typisch knetbare Konsistenz. Medizinprodukt der Kl. I. Farbe: Base apfelgrün, Katalysator weiß 1:1
     
  • VPS Spacer-Silikon

    Verhindert ein Verblocken in Unterschnitten, dünnfließende Softkonsistenz. Erleichtert die sichere Entformbarkeit und Mundentnahme, auch bei ausgeprägten Retentionsgebieten innerhalb des Abformbereiches.
    Vielseitig in Unterschnittgebieten einsetzbar (weitgeöffneten Interdentalräumen, Schwebebrücken oder Stegkonstruktionen, in der Stabilität reduzierten gelockerten Zähnen, etc.). Kurze Mundverweildauer, maximales Rückstellvermögen nach Dehnung, hochelastisch beim Entformen, reißfest. Medizinprodukt der Kl. I, Farbe: Base pink, Katalysator weiß 1:1
  • Einweg-Abformlöffel aus Kunststoff (Triple-Tray) zur gleichzeitigen Aufnahme des Abdruckes, des Gegenabdruckes und der Biss-Registrierung   Mit Tri-Bite haben Ihre Patienten seltener Würgreize Zeitersparnis durch gleichzeitiger Aufnahme des Abdruckes und des Gegenabdrucke Das flexible interocclusale Trenngeflecht passt sich der Gebissform optimal an
  • Occlu-Tray

    29,85279,50
    Occlusions-Abformlöffel „Durchbeisser“ / Scheufele zur gleichzeitigen Aufnahme des Abdruckes, Gegenabdruckes und der Bissregistrierung im Seitenzahnbereich   Die ideale Alternative zu Einweg-Kunststoff Abformlöffel nach dem Quadrant- bzw. Triple-Tray Prinzip Der Occlu-Tray ermöglicht das hochgenaue gleichzeitige Abformen zweier antagonistischer Quadranten. Die Präzisionsabformung, Gegenkieferabformung und Bissnahme erfolgen gleichzeitig.

Titel

Nach oben